günstige + preiswerte Klassenfahrten nach England Busreise/Flugreise - Kanalfähre/Eurotunnel


Bei einer Klassenfahrt nach England als Busreise haben Sie die Wahlmöglichkeit, entweder den Ärmelkanal mit einer Fähre zu überqueren oder mit dem Zug durch den Eurotunnel zu fahren.

Die Fährüberfahrt mit DFDS Seaways von Dünkirchen nach Dover dauert ca. 2 Stunden - die Fähren ab Calais (DFDS oder P&O) benötigen ca. 90 Minuten für die Überfahrt.

Eine Fahrt mit der Fähre bietet den Vorteil, dass Sie und Ihre Gruppe sich frei auf dem Schiff bewegen und die Bordeinrichtungen wie Restaurants, Bistros und Shops genießen können. Bei Ankunft in England haben Sie einen schönen Blick auf die Kreidefelsen von Dover inklusive.

Der Vorteil des Eurotunnels liegt in der Wetterunabhängigkeit und in der Zeitersparnis. Von Calais bis Folkestone benötigt der Zug nur ca. 35 Minuten.

Eine Flugreise bietet sich insbesondere für kleinere Gruppen an, da die Flugpreise auslastungsabhängig variieren - je größer die Gruppe, desto höher ist der einzelne Reisepreis. Zusätzlich fallen noch Kosten für die Transferfahrten von und zu den Airports in und um London (Heathrow, Gatwick, Luton, Stansted, Southend) an.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Komplettangebot.